Zum Inhalt springen

Alters- und Ehrenabteilung

Alters- und Ehrenabteilung

Mit Vollendung des 62. Lebensjahres endet laut Niedersächsischen Brandschutzgesetz die aktive Dienstzeit in der Freiwilligen Feuerwehr. Kameraden, die aus Altersgründen oder aufgrund gesundheitlicher Einschränkungen aus dem Einsatzdienst ausscheiden, werden in die Alters- und Ehrenabteilung unserer Ortsfeuerwehr überstellt.

Auch in der "passiven Dienstzeit" pflegen die Mitglieder der Alters- und Ehrenabteilung einen engen Kontakt zur Feuerwehr. Sie bleiben fester Bestandteil der Kameradschaft und insbesondere Jungkameraden haben somit die Gelegenheit, von den Erfahrungen der "Feuerwehrveteranen" zu lernen.

Die Alterskameraden unserer Ortsfeuerwehr unterstützen in vorbildlicher Weise die Arbeit der aktiven Mitglieder. Neben der Pflege der Außenanlagen hat man sich auch der Ordnung und Sauberkeit im Feuerwehrhaus verschrieben.

Mitglieder der Alters- und Ehrenabteilung sind:

  • Hauptfeuerwehrmann Hans-Martin Terveer
  • Hauptfeuerwehrmann Jan Voßkuhl
  • Abschnittsbrandmeister Anton Lüken (Ortsbrandmeister 1988 - 2003)