Zum Inhalt springen

Neuigkeiten

Der Nikolaus zu Gast bei der Papenburger Feuerwehr

Seinen traditionellen Besuch stattete der Heilige Nikolaus der Papenburger Feuerwehr am Sonntagnachmittag ab. Zu Gast war er diesmal im Feuerwehrhaus am Obenende, wo bereits der "Floriansnachwuchs" gespannt wartete. Als nach einer Stunde langen Wartens der Nikolaus mit Glockengeläut seine Ankunft ankündigte, hielt es niemanden mehr auf den Plätzen.

Den langen Weg hatte der Nikolaus übrigens mit einer Kutsche zurückgelegt, wohl auch, wegen der zahlreichen Geschenke, die er bei sich trug.

Die Feuerwehr Papenburg bedankt sich herzlich beim Nikolaus und hofft, dass er uns auch im nächsten Jahr wieder besuchen kommt.

Der Nikolaus erreicht in einer Kutsche das Obenender Feuerwehrhaus

Viele Kinder warteten auf den Nikolaus.

Der Nikolaus erzählt eine Geschichte.

Die Wartezeit bis zur Ankunft des Nikolaus überbrückte Hans-Jürgen Pohl mit tollen Einlagen.