Zum Inhalt springen

Moin, Moin

Willkommen bei der Feuerwehr Papenburg Obenende

Aktuelles

Am Sonntagabend ist in der Barenbergstraße in Papenburg ein Einfamilienhaus in Brand geraten. Eine Frau wurde nach Angaben der Polizei dabei tödlich verletzt.

Wie das Wohnhaus in Brand geraten konnte, ist bislang noch unklar. Laut Einsatzkräften der Feuerwehr habe der Dachstuhl beim Eintreffen der Rettungskräfte bereits in Vollbrand gestanden. Das Obergeschoss sei nicht mehr begehbar gewesen....

Weiterlesen

Feierlich ging es am Freitagabend im Feuerwehrhaus Aschendorf zu. Aus seiner Position als Ortsbrandmeister wurde an diesem Abend Hermann Göken verabschiedet. Weil er die Altersgrenze von 63 Jahren erreicht hat, endete nun die insgesamt 45 Jahre lange Feuerwehrdienstzeit von Göken. Im Januar 1973 war Göken in die Feuerwehr Aschendorf eingetreten und zuletzt seit 2006 Ortsbrandmeister.

Zuvor war er...

Weiterlesen

Am Freitagvormittag haben die Freiwillige Feuerwehr und die Verwaltung der Stadt Papenburg den langjährigen Stadtjugendfeuerwehrwart Peter Rinneberg verabschiedet. Rinneberg hatte das Amt 16 Jahre inne und gehört zu den Mitbegründern der beiden Jugendfeuerwehren Untenende und Aschendorf in Papenburg.

"Mit Peter Rinneberg verabschieden wir heute eine prägende Gestalt der Nachwuchsarbeit unserer...

Weiterlesen

In einem Ferienhaus in der Straße Zum Ferienpark in Papenburg ist am Donnerstagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Das Feuer, das im Obergeschoss eines Holzhauses ausbrach, wurde der Feuerwehr gegen 9.50 Uhr gemeldet.

Die Freiwillige Feuerwehr Obenende rückte mit 25 Einsatzkräften und vier Fahrzeugen aus. Wie Stadtbrandmeister Josef Pieper vor Ort mitteilte, hätten die Einsatzkräfte das Feuer schnell...

Weiterlesen

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Papenburg-Obenende ließ Ortsbrandmeister Udo Pooth in seinem Jahresbericht nun das vergangene Einsatzjahr Revue passieren. Die Kameradinnen und Kameraden rückten zu 16 Brandeinsätzen und 60 technischen Hilfeleistungen, eine Vielzahl davon während zweier Sturmtiefs im Sommer und Oktober, fünf Fehlalarmen im Zusammenhang mit ausgelösten...

Weiterlesen

Letzter Alarm

Nr. 22/2018
20. Mai - 19:56 Uhr
Wohnhausbrand
Barenbergstraße