Skip navigation

Nachrichten aus der Region

Für einen 26-jährigen Angeklagten aus Weener, der am 14. Juni 2019 einen Kiosk in Rhauderfehn überfallen hat, brachte das Ende des Prozesses vor dem Landgericht Aurich all das, was er eigentlich nicht wollte.

Im September beginnt erstmals der Bachelor-Studiengang Hebammenwissenschaften an der Jade Hochschule (Standort Oldenburg). Was die Praxis betrifft, strahlt das Studium gleich auch nach Papenburg aus.

Das Marien-Hospital in Papenburg kann sein Netzwerk zu Hochschulen mithilfe des neuen Studiengangs Hebammenwissenschaft engmaschiger knüpfen. Ein Kommentar.

Der Frauenbund St. Antonius in Papenburg wirkt engagiert an der vom Bundesverband initiierten Aktion zum Klimaschutz mit. Den ersten Beitrag bildete die Beteiligung am Stadtradeln. Überschrieben ist die Initiative des Katholischen Deutschen Frauenbunds (KDFB) mit dem Motto „für mich. für dich. fürs Klima“.

Schon vor einiger Zeit hatte die Stadt Papenburg angekündigt, dass die Spielstadt „Pap(p)stadt“ aufgrund der Corona-Pandemie in diesem Jahr nicht stattfinden kann. Eltern müssen dennoch aber nicht auf eine Betreuung ihrer Kinder in den Herbstferien verzichten.

So gut aufgestellt wie nie sieht sich die FDP im nördlichen Emsland für die Kommunalwahlen im kommenden Jahr. Was die Bürgermeisterwahl in Papenburg betrifft, ist allerdings eine entscheidende Frage noch offen.

Die Papenburger CDU macht Nägel mit Köpfen. Im Rahmen einer Mitgliederhauptversammlung am kommenden Dienstag, 22. September 2020, will sie ihren hauptamtlichen Bürgermeisterkandidaten beziehungsweise Kandidatin für die Kommunalwahl 2021 wählen.

Nach den gestiegenen Infektionszahlen und deshalb verschärften Corona-Regeln im Landkreis Cloppenburg hat die Polizei in der Nacht dort groß angelegte Kontrollen durchgeführt. Das Ergebnis ist nach Einschätzung der Beamten erschreckend. Ein Einsatzbericht.

Mit dramatischen Worten hat sich der Geschäftsführer der Meyer Werft, Jan Meyer, in einer neuen Videobotschaft zur Lage des Papenburger Schiffbauunternehmens geäußert. Demnach stehen alle Arbeitsplätze auf dem Spiel. Meyer skizziert aber auch einen schmerzhaften Weg aus der Corona-Krise.

Tierschützer haben am 22. Juli Missstände in einer großen Schweinemastanlage im nördlichen Emsland entdeckt. Noch an dem Tag haben sie darüber das Veterinäramt des Landkreises Emsland informiert, dessen Kontrolleure aber erst sieben Tage später den Betrieb aufsuchten. Der Landkreis hat dafür eine Erklärung.

Meppen (ots) - Sonntagvormittag zwischen 11 und 12 Uhr kam es auf dem Parkplatz des Leichtathletikstations am Helter Damm in Meppen zu einer Unfallflucht. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer touchierte vermutlich beim Ein- oder Ausparken einen ...

Laar (ots) - Samstagnachmittag kam es auf der Vechtetalstraße in Laar zu einem Verkehrsunfall bei dem zwei Männer schwer verletzt wurden. Ein 49-Jähriger war gegen 14.30 Uhr mit seinem Motorrad in Richtung Emlichheim unterwegs und setzte zum ...

Lingen (ots) - Sonntagmorgen kam es in einer Ausfahrt der B70 in Lingen zu einem Verkehrsunfall. Ein 22-Jähriger war gegen 7.15 Uhr mit seinem Audi auf der B70 in Richtung Laxten unterwegs. In der Ausfahrt Darme kam er nach rechts von der Fahrbahn ...

Lingen (ots) - Am Samstag fand gegen 15.30 Uhr eine Demonstration der Initiative "Querdenken 591-Emsland" auf dem Lingener Marktplatz statt. Die Stadt Lingen als Versammlungsbehörde genehmigte die Veranstaltung unter Auflagen. Es nahmen circa 60 ...

Nordhorn (ots) - Wie bereits berichtet haben mehrere Täter in der Nacht zu Samstag gegen 3.45 Uhr einen Geldautomaten an der Bentheimer Straße gesprengt. Mindestens drei Personen flüchteten im Anschluss auf Motorrollern. Während ein Mann durch ...

Bad Bentheim (ots) - Freitagabend kam es auf der Straße Im Sieringhoek in Bad Bentheim zu einem Verkehrsunfall bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Ein 36-Jähriger kam gegen 21.30 Uhr mit seinem BMW aus bisher ungeklärter Ursache in einer ...

Fresenburg (ots) - Gestern Morgen kam es zu einem Diebstahl an der Melstruper Hauptstraße in Fresenburg. Zwischen 7 und 10 Uhr begaben sich bislang unbekannte Täter in die dortige Eierhütte und entwendeten diverse Lebensmittel. Hinweise nimmt die ...

Nordhorn (ots) - In der Nacht zu Samstag haben mehrere Täter einen Geldautomaten an der Bentheimer Straße gesprengt. Zuvor verschafften sie sich gewaltsam Zutritt zu dem Vorraum der dortigen Commerzbank. Anschließend flüchteten die Täter auf ...

Wietmarschen (ots) - Am vergangenen Montag wurde ein weißes Damenrad der Marke "Godewind" (siehe Foto) von der Polizei sichergestellt. Das Fahrrad wurde im Sommer im Stiftsbusch entwendet. Die Polizei ist nun auf der Suche nach dem Eigentümer des ...

Papenburg (ots) - In der Nacht zu Freitag haben bislang unbekannte Täter versucht in ein Brautmodengeschäft an der Straße Splitting links in Papenburg einzubrechen. Sie versuchten gewaltsam durch eine Eingangstür in die Räume zu gelangen, ...