Skip navigation

Nachrichten aus der Region

Die Papenburger Kunstschule Zinnober macht Druck – und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Mit einem Aktionstag für die ganze Familie beteiligt sie sich am Sonntag, 15. März 2020, am bundesweiten Tag der Druckkunst. Karten dafür sind ab sofort erhältlich.

Nach der Kontrolle von vier Shisha-Bars in Papenburg am vergangenen Freitag haben jetzt der Landkreis Emsland und die Stadtverwaltung weitere Einzelheiten zu festgestellten Mängeln und Gesetzesverstößen mitgeteilt. Aus den Rückmeldungen geht hervor: Es wurden mehrere Verfahren eingeleitet.

Es ist ein Mammutprojekt für die Gasnetz-Betreiber EWE und Innogy: Die Umstellung von L-Gas aus den Niederlanden hin zu H-Gas aus Nord- und Osteuropa. Was bedeutet eigentlich L- und H-Gas? Warum und wann erhält jeder Haushalt mit Gasheizung im Emsland einen Besuch eines Technikers? Wann ist gar eine neue Anlage fällig?

Eine Spendensumme in einer Gesamthöhe von 25.000 Euro haben die Papenburger Meyer Werft und ihre Zulieferfirmen jetzt übergeben. In den Genuss des Geldsegens kommen Einrichtungen in Papenburg und Leer.

Die Volkshochschule (VHS) in Papenburg präsentiert im neuen Semester eine große Palette an Kursen. Neben Altbekanntem bietet sie auch viele neue Angebote an – und das sogar bis ins heimische Wohnzimmer.

Der dem Abriss geweihte Papenburger Rathaus-Anbau leert sich weiter. Zum Ende dieser Woche zieht der Fachbereich Planen und Bauen aus. Deshalb fallen die Sprechzeiten am Freitag, 24. Januar, und Montag, 27. Januar 2020, aus. Das teilte die Stadtverwaltung mit.

Persönliche Werber an den Haustüren für die Arbeit des Malteser-Hilfsdienstes haben in Papenburg für Verunsicherung gesorgt.

Der Grat vom provokanten Führerhaus-Spruch zur offenen Nazi-Propaganda ist nicht weit. Deshalb brauchen auch doppeldeutige rechte Sprachspiele enge Grenzen. Ein Kommentar.

„Führerhaus – Fahrer spricht Deutsch“: Ein Aufkleber mit entsprechendem Schriftzug auf einem Bagger eines emsländischen Unternehmens hat in der Stadt Vechta für Wirbel gesorgt. Der Vorfall liegt schon mehrere Monate zurück, wurde aber erst jetzt bekannt. Die Firma bezieht dazu klar Stellung.

Rund sieben Monate wird ab Montag, 27. Januar 2020 die Bundesstraße 70 zwischen Papenburg und Aschendorf gesperrt sein. Die Schilder, die auf die Umleitungsstrecke hinweisen, stehen bereits. Die Kritik an der Dauer der Vollsperrung weist der Landesstraßenbetrieb zurück.

Haren (ots) - Am Dienstag gegen 15:20 Uhr, kam es zu einer Sachbeschädigung durch Feuer auf dem Gelände eines Verbrauchermarktes an der Emmelner Straße in Haren-Emmeln. Durch unbekannte Täter wurde der auf dem Parkplatz des Marktes stehende ...

Lingen (ots) - Heute gegen 07:00 Uhr kam es in der Sternstraße in Lingen zu einem Polizeieinsatz wegen häuslicher Gewalt. Dabei sollte ein unter Drogeneinfluss stehende Beschuldigter aus der Wohnung verwiesen und in Gewahrsam genommen werden. ...

Lingen (ots) - Die Polizei Lingen hat am Montagabend einen 39-Jährigen Emsländer und seine 28-jährige Lebensgefährtin festgenommen. Der Mann steht in Verdacht zahlreiche Einbrüche im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Emsland / Grafschaft ...

Geeste (ots) - Am Dienstag in dem Zeitraum von 7:00 bis 10:40 Uhr ereignete sich in der Straße "Kottenkämpe" in Geeste ein Verkehrsunfall, bei dem eine Grundstücks-/Steinmauer beschädigt wurde. Ein unbekannter Kfz-Führer kam von der Fahrbahn ab und ...

Papenburg (ots) - Bislang unbekannte Täter sind am Dienstag zwischen 07:25 und 09:50 Uhr in ein Einfamilienhaus an der Straße Weißenburg in Papenburg eingebrochen. Sie durchsuchten sämtliche Räume und entwendeten Bargeld und Schmuck. Zeugen werden ...

Papenburg (ots) - Am Dienstag gegen 05:00 Uhr sind bislang unbekannte Täter in einen, an der Rudolf-Bunte-Straße stehenden, Baucontainer eingebrochen. Es wurden diverse Werkzeuge entwendet. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Papenburg, ...

Wilsum (ots) - Bislang unbekannte Täter sind zwischen Samstag, 12:00 Uhr, und Montag, 17:30 Uhr, ein Vereinsheim in der Straße Am Sportplatz in Wilsum eingebrochen. Dabei beschädigten die Täter mehrere Türen. Es wurde nicht entwendet. Zeugen werden ...

Haselünne (ots) - Bislang unbekannte Täter sind am Mittwoch gegen 03:15 Uhr in ein Geschäft an der Neustadtstraße in Haselünne eingebrochen. Sie dursuchten die Räume. Ob die Täter etwas entwendeten, steht bisher noch nicht fest. Die Ermittlungen ...

Haren (ots) - Zwischen Montag, 10:00 Uhr, und Dienstag, 11:00 Uhr, sind bisher unbekannte Täter auf dem Campingplatz Emspark in Haren in diverse Schuppen, Vorzelte und Wohnwagen eingedrungen. Der Umfang des Diebesgutes steht noch nicht fest. Die ...

Haselünne (ots) - Anfang Januar wurde im Rahmen einer Straftat diese Holzwaffe an einem Tatort aufgefunden und sichergestellt. Bei der Waffe handelt es sich um eine Holzwaffe, welche augenscheinlich selber gebaut wurde. Die Holzwaffe ist nicht ...